Steuerliche Behandlung von Anlagevermögen

Anlagevermögen

Als Unternehmer erfassen Sie in Ihrer Buchhaltung und in Ihrer jährlichen Einnahmen-Überschuss-Rechnung (EÜR) oder Bilanz Ihre Vermögenswerte, Einnahmen und Ausgaben. Bestimmte Aufwendungen haben jedoch einen besonderen Charakter und werden gesondert behandelt. Eine besondere Form der Aufwendungen ist das Anlagevermögen, um welches es in diesem Beitrag geht. „Steuerliche Behandlung von Anlagevermögen“ weiterlesen

Erststudium – Sonderausgabenabzug oder Werbungskosten?

Erststudium-Werbungskosten oder Sonderausgabenabzug?

Können Studenten Kosten für ein Erststudium als vorweggenommene Werbungskosten geltend machen oder nur als Sonderausgabenabzug? Mit dieser Frage befasst sich aktuell das Bundesverfassungsgericht und wird diese Frage noch in diesem Jahr beantworten. Erfahren Sie hier mehr über die derzeitige Gesetzeslage und warum die Unterscheidung zwischen Werbungskosten und Sonderausgabenabzug überhaupt so wichtig ist.

„Erststudium – Sonderausgabenabzug oder Werbungskosten?“ weiterlesen

Steuererklärung – Die häufigsten Fragen unserer Mandanten

Steuererklärung - Die häufigsten Fragen unserer Mandanten

Immer wieder treten Mandanten mit Fragen an uns heran und oft betreffen sie die gleichen Themen. Viele interessieren sich generell für den Prozess der Abgabe der Steuererklärung, aber auch was danach passiert.  Was ist eigentlich genau der Steuerbescheid? Warum rechnen Sie die Steuerbescheidprüfung extra ab? Bekomme ich eine Erstattung?  Auf diese und viele weitere Fragen gehen wir im Folgenden ein und hoffen, dass wir auch Ihnen Antworten auf Ihre Fragen geben können. „Steuererklärung – Die häufigsten Fragen unserer Mandanten“ weiterlesen

Unterhaltszahlungen an Angehörige im Ausland – Stolperfallen vermeiden

Unterhaltszahlung an Angehörige

Wenn Sie Angehörige finanziell unterstützen, die im Ausland leben, können Sie diese Unterhaltszahlungen im Rahmen Ihrer Steuererklärung als außergewöhnliche Belastung absetzen. Doch hier heisst es aufpassen, denn das Finanzamt schaut bei Zahlungen ins Ausland genau hin. Die nachfolgenden Stolperfallen sollten Sie beachten, dann steht dem Abzug Ihrer Kosten nichts mehr im Wege. „Unterhaltszahlungen an Angehörige im Ausland – Stolperfallen vermeiden“ weiterlesen

Haushaltsnahe Dienstleistung – Kuriositäten des Steuerrechts

Handwerker - Haushaltsnahe Dienstleistung

Grundsätzlich können Sie Handwerkerleistungen wie z.B. die Reparatur eines Gartenzaunes, als haushaltsnahe Dienstleistung in der Steuererklärung abgesetzen.  Die Finanzgerichte sind sich jedoch uneinig, was für Kosten gilt, die für Arbeiten angefallen sind, die nicht auf dem eigenen Grundstück bzw. in der eigenen Wohnung ausgeführt wurden. „Haushaltsnahe Dienstleistung – Kuriositäten des Steuerrechts“ weiterlesen